Quartierparking Landhof - Nein! Logo

No Parking-Woche auf dem Landhof!

Posted by Webmaster at 09:13 on 12.06.2018

Share:


Kommen Sie auf den Landhof und beteiligen Sie sich an unserer Sammeleinsprache!
Wir sind jeden Tag von 18 bis 20 Uhr für Sie da, bis einschliesslich Dienstag, 19. Juni
– auf dem Landhof, Tribüne Haupteingang.

Das generelle Baubegehren für das Landhof-Parking ist publiziert (siehe vergangenen Blog-Post).

Einsprachen jetzt!

Einsprachefrist ist der 20. Juni!

Die Einsprachenwelle rollt! Verhindern wir zusammen das unsinnige und schädliche Parking!


Sie sind einspracheberechtigt, wenn Sie z.B.

  • direkte/-r Anwohner/in sind
  • von der geplanten Parking-Ein-/Ausfahrt am Ring Wettsteinallee/Riehenring betroffen sind
  • als Quartierbewohner/-in vom Mehrverkehr durch 200 neu entstehende Parkplätze betroffen sind
  • Ihr Kind/Ihre Kinder durch den Mehrverkehr unsicherer auf den Wegen unterwegs sein werden
  • den Landhof zur Erholung, zum Spiel, als Treffpunkt nutzen und mehr Lärm, Abgase und andere Beeinträchtigungen fürchten
  • auf dem Landhof Sport machen und befürchten, dass Sie es bald nicht mehr (wie gewohnt) können werden
  • ... (sehen Sie auch unten den Auszug aus dem Gesetz).

Kommen Sie unverbindlich vorbei! Sprechen Sie mit uns! Es kostet sie nur eine halbe Stunde Zeit, nichts weiter - und die paar Schritte auf den Landhof sind eh noch gesund!

Ihre IG Quartierparking Landhof - Nein!


Petition

Über 1300 Personen haben unsere Petition bereits unterzeichnet! Was ist mit Ihnen?


Medienecho

Das Parking unter dem Landhof ist auch in verschiedenen Medien, Zeitungen, Radios etc. ein beliebtes Thema. Hier eine Übersicht.